Herzlich Willkommen
auf der Homepage des Rotary Clubs Frankfurt am Main. Hier können Sie sich über unsere wöchentlichen ...
Der RC Basel zu Gast ...
Zur Stärkung der Beziehungen mit unserem Partnerclub in Basel wurde ein Vortragsprogramm iniziiert.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Frankfurt am Main wurde am 3. Dezember 1927 direkt von Chicago als zweiter deutscher Rotary Club nach Hamburg gegründet.

Die Charter fand am 7. Januar 1928 statt (von dieser Feier stammt das Foto).

Die Gründungsmitglieder stammten aus den damals führenden Frankfurter Unternehmen, Institutionen und Familien. Dem Frankfurter Gründungskomitee gehörten an:  

Moritz von Bethmann (Bankwesen)

Georg Delliehausen (Spedition)

Fritz Drevermann (Universität)

Ernst Kahn   (Universität)

Emil Kipfmüller  (Hapa)

Henry Schult (Handel)

Erwin Selck (Industrie)

Bereits knapp 10 Jahre später löste sich der Club unter dem Druck des nationalsozialistischenRegimes selbst auf, nachdem zwischen 1933 und 1936 bereits19 Mitglieder den Club verlassen mussten. Der Geist Rotarys lebte jedoch inder sogenannten „Mittwochsgesellschaft“ weiter, die auch während des Krieges,teilweise konspirativ, tagte.Schon 1945 erfolgte die erste Initiative zur Neugründung. Zunächst bestanddie sogenannte „Mittwochsgesellschaft“ unter der Aufsicht der amerikanischenAdministration fort, und bereits am 27. April 1949 konnte der RC Frankfurt/Mainunter der alten Charternummer als erster Rotary Club in Deutschland nach demKrieg wiederentstehen.In den kommenden Jahren wuchs Rotary stetig. Von unserem Frankfurter Clubwurden bis heute direkt 9 andere Clubs gegründet. Vor dem Krieg: Stuttgart,Mannheim, Karlsruhe, Darmstadt, Wiesbaden und Mainz, danach Offenbach, Bad Homburg v. d. Höhe und Frankfurt/Main-Friedensbrücke. Bis heute sind insgesamtüber 190 Clubs direkte oder indirekte „Nachfahren“ unseres Clubs, die inzwischenüber ganz Deutschland verteilt sind.Aktuell zählt unser Club 126 Freundinnen und Freunde. Die Mitglieder stammen nachwie vor aus den wirtschaftlich und gesellschaftlich wichtigen Institutionen: Banken,Universität, Industrie, Handel, Gesundheit, Kultur, Handwerk. Damit verkörpertunser Club den Grundgedanken Rotarys: Die Zusammenführung von herausragendenPersönlichkeiten aus allen Bereichen unserer Gesellschaft.Neben der Freundschaft, den wöchentlichen Meetings und den Sonderveranstaltungenzeichnet sich unser Club durch eine überaus engagierte Spendentätigkeit aus.Hier unterstützen wir verschiedene Projekte im Frankfurter Raum seit vielen Jahren.Medizinische Pflegeprojekte und Ausbildungsprojekte stehen dabei im Zentrum derSpendenaktivitäten.

90 Jahre Rotary Frankfurt am Main

Im Dezember 2017 feierte unser Club sein 90igjähriges Bestehen. Zu diesem Anlasswurden Vertreter der von uns gegründeten Clubs sowie von unseren Partnerclubseingeladen. Anlässlich des Jubiläums spendete unser Club für ein Tastmodell desHistorischen Museums in Frankfurt, dass es Sehbehinderten ermöglicht, das Äußeredes neuen Museums zu erfahren.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Soforthilfe für Kultur in der Corona-Krise
Soforthilfe für Kultur
Spende in Höhe von 6.000 Euro für Kulturschaffende in Frankfurt
Spende in Höhe von 6.000 Euro für Kulturschaffende in Frankfurt
Der Rotary Club Frankfurt am Main spendet als Soforthilfe in der Corona-Krise je 3.000 Euro an den Frankfurter Verein für Künstlerhilfe e.V. und das Literaturhaus. Damit sollen gerade Kulturschaffende unterstützt werden, die durch den dramatischen Einbruch des öffentlichen Lebens in der Corona-Krise besonders betroffen sind.Beide Institutionen sind bereits lange in Frankfurt verankert und werden die Gelder gezielt nutzen, um Künstlerinnen und Künstlern kurzfristig und unbürokratisch Unterstützung in dieser schwierigen wirtschaftlichen Phase zu bieten.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
06.07.2020
13 Uhr
Frankfurt am Main
Villa Bonn
Übergabe Präsidentschaft
13.07.2020
13 Uhr
Frankfurt am Main
Restaurant Lafleur
Rot. Schücking: "Der Städelsche Museums-Verein, eine Frankfurter Institution"
20.07.2020
13 Uhr
Frankfurt am Main
Restaurant Lafleur
Rot. Stark: "Ultra vires - EuGH, BVerfG und die Verwandlung der EZB-Geldpolitik"
27.07.2020
13 Uhr
Frankfurt am Main
Restaurant Lafleur
Rot.in Dimmeler: "Die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung"
PROJEKTE DES CLUBS
Berufsinformationstag
Berufsinformationstag
„Darüber spricht man nicht?“

„Darüber spricht man nicht?“
Georg-August-Zinn-Schule

Georg-August-Zinn-Schule
Frankfurt Plus

Frankfurt Plus
Schreibcafé Frankfurt

Schreibcafé Frankfurt
Evangelisches Hospiz Frankfurt

Evangelisches Hospiz Frankfurt
Rotary Foundation

Rotary Foundation
Oststipendiatenprogramm

Oststipendiatenprogramm
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1820
Newsletter des Rotary Magazins
Jede Woche Neues von Clubs
Der wöchentliche Newsletter des Rotary Magazins bringt gute Anregungen von und für Clubs - auch aus dem Distrikt 1820.
Newsletter des Rotary Magazins
Jede Woche Neues von Clubs
Der wöchentliche Newsletter des Rotary Magazins bringt gute Anregungen von und für Clubs - auch aus dem Distrikt 1820.
Webseite des Distrikts
www.rotarydistrikt1820.de
Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der Amtsträger im Distrikt, eine Landkarte mit Webseiten aller Clubs und Termine des Distrikts.

Webseite des Distrikts
www.rotarydistrikt1820.de
Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der Amtsträger im Distrikt, eine Landkarte mit Webseiten aller Clubs und Termine des Distrikts.
Wo tagen andere Clubs?
Club-Finder
Wenn Sie auswärts einen Rotary Club suchen, nehmen Sie den Club-Finder unter http://www.rotarydistrikt1820.de/distriktkarte

Wo tagen andere Clubs?
Club-Finder
Wenn Sie auswärts einen Rotary Club suchen, nehmen Sie den Club-Finder unter http://www.rotarydistrikt1820.de/distriktkarte
Rotary Magazin
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Nach Corona verstärken Rotary Clubs ihre Bemühungen wieder, internationale Kontakte zu pflegen und Projekte umzusetzen.
Nach Corona verstärken Rotary Clubs ihre Bemühungen wieder, internationale Kontakte zu pflegen und Projekte umzusetzen.
Viele Veranstaltungen fielen zuletzt aus, doch jetzt kann bei gutem Wetter im Freien manches doch stattfinden. MEHR
Schwerpunkt Wasser: Die Hilfe nach Corona läuft wieder an - auch in Entwicklungsländern oder länderübergreifenden Projekten.
Viele rotarische Abkürzungen braucht man nicht jeden Tag. Deshalb finden Sie bei uns die Informationen dazu - im Glossar.
Langsam können Dinge wieder den normalen Gang gehen - das ermöglicht Rotariern, Projektideen weiter zu verfolgen.
Am 1. Juli übernahm Holger Knaack das Amt des RI-Präsidenten von Mark Maloney - nur eben nicht persönlich, sondern in per Videokonferenz.
Da viele Diskussionen und Treffen nicht zeitgleich laufen konnten, geht es im Juli nun weiter.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Frankfurt am Main. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Treffen: jeden Montag, 13:00 Uhr, in den Räumen der Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft, Siesmayerstr. 12, 60323 Frankfurt am Main, T. 726579 (13.07.2020 bis einschl. 27.07.2020 im Restaurant Lafleur, Palmengarten-Gesellschaftshaus)
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×